Print
Zur Startseite

Jahresevent der Stiftung FHNW

ARCHIV: Jahresevent der Stiftung FHNW, Mittwoch 14. Juni 2017

Ihre Einladung zum Jahresevent der Stiftung FHNW, am 14. Juni 2017 in Basel, im Jazz Campus der FHNW.

Um 16.00 Uhr begann der jährliche Stiftungsevent. Neben aktuellen Informationen zur Stiftung FHNW hat Prof. Dr. Crispino Bergamaschi, Direktionspräsident der FHNW, über die Entwicklung der Fachhochschule Nordwestschweiz gesprochen. Herr Prof. Stephan Schmidt, Direktor Musikhochschulen FHNW, stellte danach seine Hochschule vor. Im Anschluss an diese Referate wurden drei neue spannende Förderprojekte vorgestellt, die Dank grosszügigen Spendern im letzten Jahr unterstützt werden konnten:

  • Plattform 4.1 der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW

  • Oase auf dem Abstellgleis – Praxisorientierte Erschliessung des Archives des Künst-lerhauses Boswil der Musikhochschulen FHNW

  • Fachübergreifende Entwicklung neuer Verwertungswege für hefehaltige Stoffströme der Hochschule für Life Sciences FHNW

Danach waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich zum Apéro riche eingeladen. Sie nutzten die Gelegenheit, um mit Stiftungsräten, Spenderinnen und Spendern, dem Direktionspräsidium der FHNW sowie den Projektleitenden zu diskutieren, ihr Netzwerk zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen. Ab 19.30 Uhr hatten sie die einmalige Gelegenheit an den Jazz Abschlusskonzerten teilzunehmen.

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Jazz Campus
Utengasse 15
4058 Basel

Programm

Spalte 1 Spalte 2
16:00 Uhr Begrüssung und Aktuelles zur Stiftung FHNW (Urs Endress)
16:15 Uhr Einblicke und Ausblicke der FHNW (Crispino Bergamaschi)
16:30 Uhr Begrüssung und Vorstellung der Musikhochschulen FHNW (Stephan Schmidt)
16:45 Uhr Präsentation des Forschungsprojektes " Plattform 4.1" der Hochschule für Angewandte Psychologie (Toni Wäfler)
17:05 Uhr Präsentationen des Forschungsprojektes "Oase auf dem Ab-stellgleis – Praxisorientierte Erschliessung des Archives des Künstlerhauses Boswil" der Musikhochschulen FHNW (Michael Kunkel / Thomas Meyer)
17:25 Uhr Präsentationen des Forschungsprojektes "Fachübergreifende Entwicklung neuer Verwertungswege für hefehaltige Stoff-ströme" der Hochschule für Life Sciences FHNW (Wolfgang Riedl)
17:45 Uhr Abschluss und Dank (Urs Endress)
anschliessend Apéro riche
19:30 Uhr Jazz Abschlusskonzerte

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass Parkplätze in den Parkhäusern in der näheren Umgebung zur Verfügung stehen und empfehlen Ihnen mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

 
 
 

Stiftung FHNW Geschäftsstelle | Telefon +41 56 202 88 33